Wettbewerb Responsible Care 2018

Der Responsible Care-Wettbewerb vom VCI ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der Responsible Care-Initiative.

2018 ist der Wettbewerb unter dem Motto
„Unser Beitrag zu den Substainable Development Goals“
ausgeschrieben.

 

Die Vereinten Nationen schufen Anfang 2016 einen neuen, weltweiten und branchenübergreifenden Rahmen für solche Projekte, in dem sie die Ziele für Nachhaltige Entwicklung, die Sustainable Development Goals (SDGs), verabschiedeten. Auch die Bundesregierung fühlt sich diesen politischen Zielen verpflichtet und konkretisierte die Ziele in der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie (Stand 2017). Um die Anstrengungen zu demonstrieren, die unsere Branche unabhängig von gesetzlichen Vorgaben für eine nachhaltige Entwicklung unternimmt, sollen bundesweit dieses Jahr möglichst viele Projekte zusammenkommen zum Motto „Unser Beitrag zu den Sustainable Development Goals (SDGs)“.

Im Landesverband Nord ist der Wettbewerb auf drei Themen fokussiert. Es können interessante Projekte zu folgenden Themen eingereicht werden:

  1. „Unser Beitrag, wie Nachhaltigkeitskriterien frühzeitig in Innovations- bzw. Entwicklungsprozessen berücksichtigt werden können“ (SDG 9 Industrie, Innovation und Infrastruktur)

  2. „Unser Beitrag zur Reduzierung von Rohstoffeinsätzen im Produktionsprozess“ (SDG 12 Nachhaltiger Konsum und Produktion)

  3. „Unser Beitrag zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen im Produktionsprozess“ (SDG 13 Maßnahmen zum Klimaschutz)

Sie können wählen, zu welchem der drei Themen Sie Ihr Projekt einreichen möchten. Die RC-Leitlinie 4 „Mit Innovationen Beiträge zur nachhaltigen Entwicklung leisten“ und die RC-Leitlinie 9 „Ressourceneffizienz und Klimaschutz“ stehen hier Pate.

 

WARUM SIE TEILNEHMEN SOLLTEN

Jedes einzelne Beispiel ist ein wichtiger Baustein des RC-Programms der chemischen und pharmazeutischen Industrie und ein konkreter Beitrag zur Nachhaltigkeitsinitiative Chemie3. Sie führen fast alle Praxisprojekte im Sinne eines nachhaltigen Handelns durch. Diese gilt es, zu identifizieren und in der Öffentlichkeit vorzustellen. Auf diese Weise motivieren Sie nicht nur Ihre Mitarbeiter – Sie zeigen auch anderen Unternehmen, wie man im Sinne von Responsible Care nachhaltig Verbesserungen im Unternehmensalltag erzielen kann.

Der RC-Wettbewerb erhöht die Wahrnehmung von Responsible Care in den teilnehmenden Unternehmen und in der Gesellschaft. Zeigen auch Sie, wie Sie mit Ihren Projekten verantwortliches Handeln in Ihrem Unternehmen praktisch umsetzen. Tue Gutes und rede darüber!